Werde jetzt Schornsteinfeger/in

in Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Bremen, Hannover oder in den Landkreisen Diepholz, Nienburg, Schaumburg, Hameln-Pyrmont

Warum eine Ausbildung im Schornsteinfegerhandwerk genau das Richtige für Dich ist?

Weil Du einen Beruf mit Zukunft willst. Einen mit Aussicht. Und das nicht nur, wenn Du auf den Dächern Deiner Stadt arbeitest.

Hier findest Du alle Informationen rund um die Ausbildung zum/zur Schornsteinfeger/in. Komm zu uns ins Team Schwarz! Wir freuen uns auf Dich!

 
Ausbildungsgehalt Schornsteinfeger
Schornsteinfegerhandwerk   04.08.2020
  • Tarifvertrag

Neuer Tarifvertrag über die Förderung der beruflichen Ausbildung im Schornsteinfegerhandwerk:
Ab dem 01.01.2021 erhöht sich die Vergütung um 17,4% im 3. Lehrjahr, 20,3% im 2. Lehrjahr und 23,1 % im 1. Lehrjahr. Darüber hinaus wird der Urlaubsanspruch für Azubis nach Arbeitstagen, statt nach Werktagen zugrunde gelegt.

 
Videogespräch mit der Schornsteinfegermeisterin Nina Sicher
  • Instagram/IGTV

Wir haben uns mit der Schornsteinfegermeisterin Nina Sicher und der Schornsteinfegerin Amanda Nilsson über ihre Ausbildung, Frauen im Handwerk, den Beruf, lustige und kuriose Erlebnisse und die aktuelle Situation während der Pandemie unterhalten. Interessante Gespräche, bei denen man mehr über den Beruf erfährt.

15.01.-16.01.2021
Messe Chance

Die Bildungs-, Job- und Gründermesse
7500

Anzahl der Innungsbetriebe (2019)

1563

Anzahl der Auszubildenden (2019)

575

Neue Ausbildungsabschlüsse (2019)

Instagram #komminsteamschwarz
powered by webEdition CMS